Leider kommt es immer wieder vor dass Chows aus den unterschiedlichsten Gründen nicht bei Ihren Besitzern bleiben können und dann im Tierheim oder anderen Hilfsorganisationen landen. Um für diese Hunde ein schönes, und vor allem dauerhaftes, neues Zuhause zu finden wurde diese Seite eingerichtet. Vielleicht verlieben Sie sich ja in einen der hier aufgeführten Chow-Chows und geben ihm einen schönes neues Heim.


Kira aus dem Heilbronner Tierheim sucht Aufmerksamkeit:

 

Kira wurde wegen Zeitmangel der Besitzerin abgegeben. Die Hündin ist am 3/7/2013 geboren und lebte vorher in Italien. Kira kennt die Kinder der Schwester und Cousine, mit denen sie lieb umging. Es lebte auch eine Katze mit im Haushalt. Mit anderen Hunden möchte sie unbedingt spielen, allerdings geht sie sehr forsch auf diese zu und springt sie an, was nicht alle mögen.

Kira kennt das Fahren im Auto, ist stubenrein, freut sich an allen Besuchern die ins Haus kommen und kann halbtags alleine bleiben. Sie lässt sich baden, ins Wasser zum Schwimmen geht sie aber nicht. Am Tisch wird kräftig gebettelt :-) Spielen möchte sie höchstens ganz kurz und lässt sich das Spielzeug auch problemlos wegnehmen. Auch an ihrem Essen darf man vorbeigehen, nur ihre Kausachen verteidigt sie.
Beim Gassigehen sollte Kira an der Leine bleiben, da sie zwar immer wieder kommt aber nicht abrufbar ist. Kira hat einen geschlossenen Tränennasenkanal und bekam von ihrem Frauchen immer wieder die Augen geputzt. Bei der Kastration lässt das Tierheim den Tränenkanal durchspülen. Die 6-jährige Hündin bekommt getreidefreies Futter ohne Huhn.


https://www.heilbronner-tierschutz.de/mittlere-hunde/12665-kira-chow-chow
https://www.facebook.com/211296115551028/posts/3191633074183969?sfns=0

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit:

Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Frau Silke Anders
E-Mail: tierheim@heilbronner-tierschutz.de

 

 



 

Cookie aus dem Münchner Tierheim sehnt sich nach einer neuen Familie

Hier wäre ihr Steckbrief:

COOKIE 191690

Hund, Chow Chow

Farben: hellbraun

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Geburtstag: 15-05-15

Vorgeschichte:
Unsere Cookie ist eine am 15.05.2015 geborene Chow Chow Hündin und kam zu uns, weil der Vermieter die Haltung des Hundes nicht erlaubte.
Charakter:
Cookie ist mit Artgenossen und sogar mit Katzen verträglich. Sie sucht bestenfalls Liebhaber dieser Rasse, die ihre rassetypischen Eigenschaften zu schätzen wissen.
Sie ist eher zurückhaltend und ihre neuen Halter müssen ihr Zeit geben um Vertrauen zu fassen. Bei ihren Bezugspersonen zeigt sie sich verschmust, menschenbezogen und wäre auch für eine Familie mit größeren Kindern geeignet.
Nach entsprechender Auslastung kann die Hündin auch mal brav stundenweise alleine bleiben.
Kontakt:
Hundehaus 4, 089 921 000 - 56



Aron sucht ein neues Heim

 

 

Aron ist ein 7 Jahre alter unkastrierter Rüde. 
Er möchte lieber als Einzelhund in ein liebevolles Zu- hause mit erfahrenen Menschen ziehen. 
Spaziergänge mit einem anderen Hund gemeinsam sind aber kein Problem. 
Aron weist die typischen Charaktereigenschaften eines Chow Chow auf.
Er ist kein Vorfallshund. 
Wir hoffen sehr, dass jemand Gefallen an dem hübschen Kerl findet! 
Kontakt: Tierschutzverein Köthen/Anhalt
                 Fasanerie 2
                 06366 Köthen
 Telefon: 03496/555820